Den Namen „AstroSenda“ habe ich abgeleitet von Astrologie und dem spanischen Wort senda, was Fussweg, Pfad bedeutet.

Ich bin der festen Überzeugung, dass unsere Seele ständig auf dem Weg ist, um aus positiven sowie negativen Erlebnissen lernen zu können.

Der Mensch als ganzheitliches Wesen funktioniert durch das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist. Das innere Gleichgewicht ist von zentraler Bedeutung und präsentiert sich uns in Form von Gesundheit. Durch Erziehung, Schule und weitere äussere Einflüsse entstehen Gedanken- und Verhaltens-muster sowie Verletzungen. Zum Teil nehmen wir solche auch aus früheren Leben (Karma) mit; d.h. wir reinkarnieren mit Mustern und Verletzungen. Je nach Situation und Bedürfnis ist es uns möglich diese zu wandeln (Transformation).

Mit Hilfe der Astrologie sind Charakterzüge, Begabungen, Ängste, Blockaden, etc. erkennbar. Durch Bewusstwerdung kann Klarheit geschaffen werden, wodurch Veränderung → Persönlichkeits-entwicklung möglich wird.

In der Dunkelheit von Schwierigkeiten verbergen sich lichtvolle Chancen, die es zu entdecken gilt. Krisen sind wichtige Momente im Leben, die uns stärken und weiterbringen.